Schnittmuster drucken

kleine Hilfen für Kennenlerner und "Garment Designer"
Antworten
AryaMorgain
Garment-Designer
Beiträge: 19
Registriert: Mi 09.10.2013, 21:03
Nähmaschinen: Elna 5200
Wohnort: Merkendorf

Schnittmuster drucken

Beitrag von AryaMorgain » Sa 08.03.2014, 11:33

Guten Tag die Damen,

ich habe ein großes Problem und über die Suche leider nichts gefunden. Ich möchte ein Schnittmuster mit Prinzessnähten erstellen. Wenn ich es ausdrucke, druckt es mir aber bei dein "inneren" Nähten keine Nahtzugabe. Wenn ich das ganze als Kleid machen möchte und den Rock ausstellen, druckt es mir das ganze ineinander. Was mache ich da falsch. Wie bekomme ich die Schnittteile schön extra gedruckt, mit Nahtzugaben usw.

Danke für euere Hilfe

AryaMorgain

Benutzeravatar
Ursel
Site Admin
Beiträge: 4509
Registriert: Di 09.01.2007, 23:03
Nähmaschinen: fast nur Industrienähmaschinen von Schnellnäher über Overlock bis Armabwärtsnähmaschine oder Knopfannähmaschine
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Schnittmuster drucken

Beitrag von Ursel » Sa 08.03.2014, 20:12

Hallo,
die Prinzessnähte sind ein Ausnahmefall. Es können keine Nahtzugabelinien erzeugt werden.
Die muss man von Hand auf dem Papierschnitt anfügen.
Für die erweiterten Rockteile muss man die betreffenden Seiten extra ausdrucken, damit man sie an dem Teil, wo die Eckefehlt,
ankleben kann.

Hört sich vielleicht kompliziert an, ist es aber nicht. Beim Blätter zusammenkleben ergibt es sich.
LG Ursel

Immer mit der Ruhe, der Computer macht sowieso was er will.

AryaMorgain
Garment-Designer
Beiträge: 19
Registriert: Mi 09.10.2013, 21:03
Nähmaschinen: Elna 5200
Wohnort: Merkendorf

Re: Schnittmuster drucken

Beitrag von AryaMorgain » Mo 10.03.2014, 08:32

Aha, und ich dachte schon ich bin mal wieder zu blöd das zu finden. Danke für die schnelle Antwort.

LG

Arya Morgain

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast