• Hallo ihr Lieben.

    Ich habe eine Frage. Ich habe einen Schnitt erstellt und würde diese gerne als PDF abspeichern oder die Datei in einem anderen Programm zum Weiterarbeiten öffnen (wie Affinity Designer)

    Ich habe noch nicht rausgefunden wie das funktioniert. Kann mir jemand helfen?

    Liebe Grüße

    Theresa

  • Hallo Theresa,

    Du kannst die die Teile einzeln oder auch zusammen, so wie Du sie im Fesnster siehst unter > Edit > Copy kopieren und danach in ein Grafikprogramm wie Paint oder Illustrator einfügen und weiterbearbeiten.
    Die Ausgabe als PDF geschieht unter > Print. Du musst danach den gewünschten Drucker bzw. das PDF-Programm, das Du auf Deinem PC hast, auswählen.

    Bei mir gibt es z.B. auch "Microsoft print to PDF.

  • Ich habe beides versucht. Das funktioniert leider nicht. Ich habe 2.9 kann es daran liegen?

    Wenn ich die Schnitteile in ein anderes Programm kopieren möchte, kopiert er nur den Text, wie ich die Datei abgespeichert habe. Also „kurzerPulli.gst“

    Bei Sillhouette kopiert er nur das Logo und wenn ich es über die Druckoption als PDF speichern will, speichert er es nur als gst. Also da kann man nichts anderes auswählen.

  • Ich habe es mit Garment Designer 3 probiert und es funktioniert bei mir einwandfrei sowohl in Paint als auch in Illustrator.


    Kannst Du bitte mal genauer beschreiben, was Du gemacht hast. Ich verstehe nämlich nicht, warum die Bezeichnung für Deinen Schnitt ausgegeben wird,

    wenn Du einfach nur die Schnittteile aus dem Garment Designer heraus kopierst und danach einfügst


    Und wo befindet sich "Silhouette"?


    Das ist jetzt echt spannend, was sich da tut!

  • Bei 2.5.4 geht es. Bei 2.9 kann ich nicht kopieren oder als PDF speichern.


    Wenn ich es in 2.5.4 als PDF abspeicher, dann lässt es sich in Illustrator öffnen. Aber die Kurven sind total krakelig. Das kann so eigentlich nicht sein. Da müsste ich total viel nacharbeiten.


    Wenn ich es kopiere und in Illustrator einfüge kopiert er mir das Bild nur als jpg.

  • Hallo Theresa,

    Du hattest recht, die Funktion "copy" funktioniert noch nicht in 2.9

    Ich habe folgende Antwort und Lösungsvorschlag von Cochenille erhalten:

    Hallo Ursula



    Aber das sieht mir so aus, als käme dabei auch nur ein jpg dabei raus.

    bitte probiere mal aus, ob Du damit was anfangen kannst. Falls nicht, frage ich nochmal nach.

  • Huhu Ursel

    Ich hänge mich hier einfach mal an - habe mir endlich den garment Designer gegönnt und nun mehr Fragezeichen als Lösungen dafür im Kopf 🤣 erstmal Wörter übersetzen 🤣


    Aber wenn ich copy drücke und in inkscape einfüge ist es viel zu klein und damit kann ich dann ja nix einfangen 😭 möchte den Designer ja unter anderem zum gradieren nutzen 😭

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!