Beiträge von Ursel

    Susan ist sehr zuverlässig! Sie war wohl auch gerade 2 Tage unterwegs.
    Jedenfalls bin ich froh, dass doch alles geklappt hat.

    Stelle nur immer Deine Fragen. Manchmal sucht man sich einen Wolf, dabei ist es dann nur eine Kleinigkeit, die man übersehen hatte, oder einfach nicht wusste.

    Hallo Christine,

    wenn es um ein Upgrade geht, oder um bei PC-Crash Dateien zu shciken, muss ich auch prüfen, ob die Lizenz vorhanden ist. Ich bin aber der Meinung, dass der, der den Dongle hat, auch die Lizenz hat.

    Kannst Du mir über PN den Namen mitteilen, von wem Du den Garment Designer gekauft hast? Oder irgendwas, was den Kaufvorgang bestätigt?

    War es Windows oder Mac?

    Wegen des Installierens. Wenn Du kein CD-Laufwerk mehr hast, wie bekommst Du die Dateien auf einen Stick?

    Hallo,

    von wo hast Du denn den Treiber heruntergeladen?
    Wegen der Style Sets kann es sein, dass die Bestellung über mich laufen muss, da ich ja die Deutschlandvertretung habe. Das mit den Online-Bestellungen ist noch nicht endgültig geregelt. Aber Cochenille hat keine Dongles mehr.

    Ich habe noch einige Programme vor allem für Mac an Lager.

    Hallo Delia,

    nein einen Dehnungsfaktor, damit sich die Weite automatisch ändert, kann man nicht eingeben. Aber das Programm reagiert nicht mehr so empfindlich, wenn man Minuszugasben macht, also den Schnitt enger als den Sloper macht. Der Ärmel verschwindet dann nicht gleich.

    Hallo Karin,

    Beschreibungen sind gut, aber Bilder sind tausendmal besser. Wenn Du Bildschirmfotos Deines Schnittes und auch Fotos vom getragenen Kleidungsstück einstellen würdest, könnten wir Dir bestimmt helfen zum perfekten Schnitt für Dich zu kommen. Trau Dich doch einfach. Deshalb gibt es ja das Forum!


    Wähle bitte den geschlossenen Bereich, z.B Kleiderschrank, Frauen Shirts und Blusen.

    Danke fürs Einstellen,

    Ich finde es so toll, wenn man die Fotos von den fertigen Modellen direkt neben den Schnittteilen sieht. So kann man sehr viel lernen über Schnittkonstruktion, da man sich die 2D-Schnittteile direkt in 3D anschauen kann.

    Zum Hosenschlitz: Zitat "

    Hallo Geli,


    Hosenschlitz: Symmetrie aus, vorne die VM-Linie anklicken, >Additions > Custom Seam Allowance> 4.5 cm (oder beliebige Breite)"




    Zu Generic Template: hast Du Style Set 2 unter > Cochenille > Garment Designer > Plug-Ins installiert bzw reinkopiert? Prüfe das bitte mal nach.

    Hallo Karin,

    das Maßblatt für Hosen hattest Du doch gefunden und runtergeladen. Meinst Du vielleicht die Maßtabelle beim Sloper?


    Dazu hatte ich schon was geschrieben. Also, Du kannst alle Maße, die im refind Sloper abgefragt werden, dort eingeben. Aber Du brauchst bei der Hosenkonstruktion nohc mehr Maße, die Du beim Konstruieren direkt am Schnitt einstellen und kontrollieren kannst, so auch Crotch hintne und vorn (Spaltlänge der Hinter- und Vorderhose).

    Hallo Karin,

    die Damen-und Kindergrößen sind Garment-Designer-Dateien. Du musst sie bei deinen anderen Modellen (du hast sicher dafür einen Ordner angelegt) speichern. Dann kannst Du jede Größe als Modell aus dem GD heraus öffnen und den Sloper abspeichern. Die neuenGrößen findest Du dann unter der Größengruppe "Customs".

    Du brauchst Die Maße nicht händisch einzugeben.

    hallo Ursel. Ich meine an den Beinen ( Kniekehle)

    Bei deinem Schnitt hast du eine kleine Biegung, bei mir ist es gerade.

    Hast Du unter "Pants Group" "Generic Template" eingestellt? Dort kommen die Kurven. Wenn Du in die einzelnen Teile reinklickst, werden die Punkte, Kurvenanfasser und Linien rot. Damit siehst Du, wo Du was verschieben oder verbiegen kannst.
    Mit dem Generic Template kriegt man jede Form hin.

    Das mit den Seriennummern ist wohl schon uralt, das war wahrscheinlich noch aus der Zeit vor den Dongles.
    Keine Angst, Du hast bestimmt alles richtig gemahct!

    Hallo Karin,


    die Taschen findest Du unter >Extras > Pockets > Bottom Hip < Front Left,
    ansonsten kannst Du die Einstellungen oben in den Menüs des Bildschirmfotos nachstellen.


    die 2. Frage habe ich nicht so ganz verstanden. Falls Du eine eng anliegende Hose machen möchtest, dann kannst du wie vermutet, die Linien bis zum Sloper heranschieben.

    Hallo und guten Morgen.

    wo finde ich denn Maßblatt für Hosen. Der link funktioniert bei mir leider nicht.

    Vielen Dank im voraus.


    LG Karin :)

    Bei mir hat der Link funktioniert, aber ich habe ihn neu gesetzt mit dem neuesten Maßblatt in verschiedenen Farben zur besseren Orientierung.

    Hallo Karin,

    schön, dass Du zu uns gefunden hast! Herzlich Willkommen im leider etwas zu stillen HomeAtelier-Forum!


    Wenn Du fast Deine ganze Garderobe erneuern musst, wird sich der GARMENT DESIGNER bestimmt auch bezahlt machen, neben der Freude, mit ihm zu arbeiten.

    Stelle nur alle Deine Fragen, es werden alle beantwortet werden, wenn auch nicht immer unmittelbar.