Gradieren

Was kann das Programm, was kann es nicht, Demo-Versionen
Antworten
lilofee
Garment-Designer
Beiträge: 45
Registriert: Mo 29.04.2013, 16:23
Nähmaschinen: Janome craft 6600, Janome Stickmaschine, Bernina Overlock
Wohnort: Bremen

Gradieren

Beitrag von lilofee » Di 22.09.2015, 11:48

Hallo,


ich habe einen vorderen und rückwertigen Halsbeleg von der Gr. 38 zu 40 gradiert, das hat auch geklappt, allerdings wurde Halsausschnittbesatz ( Schrägstreifen) nicht mit gradiert.

Der Schrägstreifen hat unten eine Zacke die ich auch nicht wegbekomme
Dateianhänge
größe 40
größe 40
größe m40.png (8.66 KiB) 4191 mal betrachtet
größe 38
größe 38
größe m 38.png (8.79 KiB) 4191 mal betrachtet



Benutzeravatar
Ursel
Site Admin
Beiträge: 4426
Registriert: Di 09.01.2007, 23:03
Nähmaschinen: fast nur Industrienähmaschinen von Schnellnäher über Overlock bis Armabwärtsnähmaschine oder Knopfannähmaschine
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Gradieren

Beitrag von Ursel » Di 22.09.2015, 15:00

Hallo,
mit was hast Du den Schrägstreifen gemacht? Ist das ein Shape?


LG Ursel

Immer mit der Ruhe, der Computer macht sowieso was er will.

lilofee
Garment-Designer
Beiträge: 45
Registriert: Mo 29.04.2013, 16:23
Nähmaschinen: Janome craft 6600, Janome Stickmaschine, Bernina Overlock
Wohnort: Bremen

Re: Gradieren

Beitrag von lilofee » Di 22.09.2015, 17:35

Hallo,


ja mit Shape



Benutzeravatar
Ursel
Site Admin
Beiträge: 4426
Registriert: Di 09.01.2007, 23:03
Nähmaschinen: fast nur Industrienähmaschinen von Schnellnäher über Overlock bis Armabwärtsnähmaschine oder Knopfannähmaschine
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Gradieren

Beitrag von Ursel » Di 22.09.2015, 20:40

so, ich habe mal probiert. Also das Shapeteil müsste sich auch mitgradieren, allerdings kann es sein, dass bei nur 1 Größe Sprung die Differenz zu gering ist, also keine Veränderung zu sehen ist. Versuche es zur Kontrolle mal mit einem größeren Größensprung.

Wegen der Spitze denke ich, dass vielleicht ein Punkt nicht richtig verschoben wurde.
Klicke mal in das Teil rein und kontrolliere, wo die Punkte sitzen.
Vergrößere, indem Du auf STRG + 1, oder STRG +2 drückst. Dann kannst Du die Stelle besser sehen.
Auf jeden Fall ist es komisch, dass die Maßangaben alle nur auf einer Seite stehen, es müsste eine rechts und eine links sein.

Ich denke, wenn alle Punkte an ihrem richtigem Platz sind, wird dei Spitze weg sein.


LG Ursel

Immer mit der Ruhe, der Computer macht sowieso was er will.

Antworten