Lederreste aus unserer Produktion

Hier könnt ihr Stoffe oder selbstgemachtes zum Tauschen anbieten/Für Privatverkäufe wird keine Garantie übernommen
Benutzeravatar
Ursel
Site Admin
Beiträge: 4425
Registriert: Di 09.01.2007, 23:03
Nähmaschinen: fast nur Industrienähmaschinen von Schnellnäher über Overlock bis Armabwärtsnähmaschine oder Knopfannähmaschine
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von Ursel » Mo 27.07.2009, 20:31

Nachdem Ute ihre schöne Patchworktasche aus Lederresten vorgestellt hatte, wollten auch andere von diesen schönen Lederstücken haben.
http://homeatelier.catserver.de/_forum/ ... f=1&t=1914

Es sind Zuschnittreste aus unserer Produktion von Sportschützenjacken. Es handelt sich um ein sehr teures, hochwertiges Leder aus Italien in tollen Farben. Die Dicke ist 1,1-1,3 mm

Beachtet bitte, dass die Farben in natur viel kräftiger sind. Sie lassen sich leider nicht so gut fotografieren.
Ich habe Packungen zu 500g zusammengestellt.Die Packung kostet 3,-€
Falls jemand eine andere Zusammenstellung möchte, dann kann ich das noch machen.

Farben: schwarz, königsblau, bordo, mintgrün, limettengrün, orange, hellblau, weiß,

blau.JPG
blau.JPG (55.74 KiB) 13153 mal betrachtet
Das blau ist in echt wirklich königsblau.
blau-hellgrün.JPG
blau-hellgrün.JPG (52.57 KiB) 13155 mal betrachtet
bordo.JPG
bordo.JPG (52.86 KiB) 13156 mal betrachtet
schwarz-blau-rot-weiß.JPG
schwarz-blau-rot-weiß.JPG (53.3 KiB) 13156 mal betrachtet
schwarz-bordo-hellblau.JPG
schwarz-bordo-hellblau.JPG (48.68 KiB) 13157 mal betrachtet
schwarz-limette-weiß.JPG
schwarz-limette-weiß.JPG (43.26 KiB) 13158 mal betrachtet
schwarz-orange-weiß.JPG
schwarz-orange-weiß.JPG (54.76 KiB) 13159 mal betrachtet
schwarz-rot-weiß.JPG
schwarz-rot-weiß.JPG (52.21 KiB) 13156 mal betrachtet


LG Ursel

Immer mit der Ruhe, der Computer macht sowieso was er will.

Benutzeravatar
Ulrike
Garment-Designer
Beiträge: 1855
Registriert: Sa 13.01.2007, 16:27
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von Ulrike » Mo 27.07.2009, 20:55

Hallo Ursel,

ich möchte jeden Beutel einmal.

Ute hat auch dünnen Jeans bei Dir bekommen?

vG
Ulrike



Benutzeravatar
UTEnsilien
Verstorben, wir behalten sie/ihn in Erinnerung
Beiträge: 3109
Registriert: Do 11.01.2007, 21:45
Nähmaschinen: genügend , Strickmaschinen und Spinnräder und noch einen schlummernden Standwebrahmen.
Wohnort: im schönen Hessenland
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von UTEnsilien » Mo 27.07.2009, 21:01

Hallo Ursel, ich hätte trotz meiner Tasche gerne noch Lederreste :oops:

Diese 3 Zusammenstellungen hätte ich gerne immer 1x. Danke

schwarz-limette-weiß
schwarz-rot-weiß
schwarz-orange-weiß


Ich freue mich über jeden Besucher auf meinem Blog
http://diesunddasvonutensilien.blogspot.de

Tschüss und liebe Grüße
Ute

semmy
Garment-Designer
Beiträge: 183
Registriert: Sa 16.02.2008, 21:33
Wohnort: Karlsruhe

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von semmy » Mo 27.07.2009, 21:45

Hallo Ursel,

auch ich möchte gerne eine Bestellung aufgeben.

Je 1 mal von den gemischten Resten,
je 1 mal blau und schwarz extra.

Im Voraus schon mal vielen Dank.

Gruß Gaby


Gruß Gaby

Benutzeravatar
Ursel
Site Admin
Beiträge: 4425
Registriert: Di 09.01.2007, 23:03
Nähmaschinen: fast nur Industrienähmaschinen von Schnellnäher über Overlock bis Armabwärtsnähmaschine oder Knopfannähmaschine
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von Ursel » Mo 27.07.2009, 21:50

Da weiß ich jetzt, was ich morgen zu tun habe :D
Ulrike, ich schaue mal, ob noch Jeans da ist.


LG Ursel

Immer mit der Ruhe, der Computer macht sowieso was er will.

Benutzeravatar
UTEnsilien
Verstorben, wir behalten sie/ihn in Erinnerung
Beiträge: 3109
Registriert: Do 11.01.2007, 21:45
Nähmaschinen: genügend , Strickmaschinen und Spinnräder und noch einen schlummernden Standwebrahmen.
Wohnort: im schönen Hessenland
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von UTEnsilien » Mo 27.07.2009, 22:20

Sulka hat geschrieben:Da weiß ich jetzt, was ich morgen zu tun habe :D
Ulrike, ich schaue mal, ob noch Jeans da ist.

sollen wir helfen kommen? :D


Ich freue mich über jeden Besucher auf meinem Blog
http://diesunddasvonutensilien.blogspot.de

Tschüss und liebe Grüße
Ute

Benutzeravatar
Ursel
Site Admin
Beiträge: 4425
Registriert: Di 09.01.2007, 23:03
Nähmaschinen: fast nur Industrienähmaschinen von Schnellnäher über Overlock bis Armabwärtsnähmaschine oder Knopfannähmaschine
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von Ursel » Di 28.07.2009, 09:28

Ute, gerne, ich habe nämlich Betriebsferien und viel, viel Zeit :D

Ich kann mir schon vorstellen, dass Du gerne nach vergrabenen Schätzen hier suchen möchtest :wink:

Es gibt auch noch Frankfurter Kranz von Mamas Geburtstag (wink, wink wink) :mrgreen:


LG Ursel

Immer mit der Ruhe, der Computer macht sowieso was er will.

Benutzeravatar
Ulrike
Garment-Designer
Beiträge: 1855
Registriert: Sa 13.01.2007, 16:27
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von Ulrike » Di 28.07.2009, 09:59

Hallo Ursel,

Du hast Zeit...prima....dann will ich Dich doch gleich löchern...was gibt es Neues zu den Taschen? Ich habe mich noch nicht getraut, die Dongle Version aufzuspielen.Und hin und wieder fällt mir ein,daß Du Dich noch melden wolltest.

Und hast Du noch von dem Funktions Shirt Stoff.....den hatte ich mal in so einem schönen blau????? Und da meine bessere Hälfte mit seinen GD- T Shirts so zufrieden ist,könnte ich ihm ja aus so einem Stoff auch ein Shirt nähen.

vG
Ulrike



Benutzeravatar
Ursel
Site Admin
Beiträge: 4425
Registriert: Di 09.01.2007, 23:03
Nähmaschinen: fast nur Industrienähmaschinen von Schnellnäher über Overlock bis Armabwärtsnähmaschine oder Knopfannähmaschine
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von Ursel » Di 28.07.2009, 15:03

Hallo Ulrike,

die Taschendatei habe ich da, die schicke ich Dir auf CD-Rom mit.

Von dem blauen Funktionsstoff, habe ich leider nur schwarz da.
Außerdem habe ich noch Coolmax-Single Jersey in hellgrau:
Coolmax grau.JPG
Coolmax grau.JPG (38.45 KiB) 13084 mal betrachtet
Aber ich habe noch einen tollen Funktionsstoff im Regal entdeckt:
Es ist ein Polo-Piqué-Stoff in einem hellen rauchblau, also nicht so babyblau sondern eher ein gräuliches (nicht grauslich :mrgreen: ) hellblau. Die Farbe geht auch für Männer.
Es ist ein "Outlaststoff". Vielleicht googelst Du mal. Dazu findest Du bestimmt was. Er ist temperaturausgleichend. Die Faser ist Baumwolle mit Outlast-Ausrüstung.
Polo Outlast2.JPG
Polo Outlast2.JPG (61.6 KiB) 13084 mal betrachtet
Die Farbe ist etwas kräftiger, also etwas mehr bläulich.
Der wäre vielleicht auch was für Dich. Ich habe noch schwarze Polokragen und könnte Dir auch noch schwarze leicht elastische Paspel mitschicken.


LG Ursel

Immer mit der Ruhe, der Computer macht sowieso was er will.

Benutzeravatar
connylotti
Garment-Designer
Beiträge: 1230
Registriert: Fr 14.12.2007, 11:16
Wohnort: inmitten Westfalens
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von connylotti » Di 28.07.2009, 15:41

Sulka hat geschrieben:Von dem blauen Funktionsstoff, habe ich leider nur schwarz da.
... du machst mich neugierig. Ist das sowas wie festerer Jersey in BW? Denn da könnte ich für meinen Lieben schwach werden. Der mag nämlich nur schwarze Rollis und ich find einfach nicht den richtigen Stoff. (Da wird wohl nichts aus gemütlichen ruhigen Betriebsferien. :lol:)


connylotti
unterwegs mit Bild und Bild und natürlich Bild

Jeden Tag eine gute Naht!

Benutzeravatar
Ulrike
Garment-Designer
Beiträge: 1855
Registriert: Sa 13.01.2007, 16:27
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von Ulrike » Di 28.07.2009, 16:06

Ui Ursel das hört sich gut an...

von jedem Stoff 3 m ....4 Polokragen und Paspel ist immer gut...nur wieviel ich nehmen sollte, weiß ich mal wieder nicht.

vG
Ulrike



Benutzeravatar
Ursel
Site Admin
Beiträge: 4425
Registriert: Di 09.01.2007, 23:03
Nähmaschinen: fast nur Industrienähmaschinen von Schnellnäher über Overlock bis Armabwärtsnähmaschine oder Knopfannähmaschine
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von Ursel » Di 28.07.2009, 18:24

connylotti hat geschrieben:
Sulka hat geschrieben:Von dem blauen Funktionsstoff, habe ich leider nur schwarz da.
... du machst mich neugierig. Ist das sowas wie festerer Jersey in BW? Denn da könnte ich für meinen Lieben schwach werden. Der mag nämlich nur schwarze Rollis und ich find einfach nicht den richtigen Stoff. (Da wird wohl nichts aus gemütlichen ruhigen Betriebsferien. :lol:)

Es ist ein doppellagiger Jersey, bei dem innen eine Schicht Polyamid (Aquator) liegt und außen eine Schicht Baumwolle. Die Funktion des Funktionsstoffes ist die, dass Schweiß durch die Polyamidlage hindurchgesaugt wird in die äußere Baumwolllage, wo er zuerst aufgenommen wird und dann verdunsten kann.

Der Stoff ist eigentlich nicht besonders fest. Er ist dehnbar, aber nicht so viel wie Bündchenstoff. Daraus lässt sich schon ein Rolli machen.

Wenn Du möchtest, kann ich Dir noch was abzwacken.

Aber was dann noch da ist, brauche ich in der Produktion.


LG Ursel

Immer mit der Ruhe, der Computer macht sowieso was er will.

Benutzeravatar
connylotti
Garment-Designer
Beiträge: 1230
Registriert: Fr 14.12.2007, 11:16
Wohnort: inmitten Westfalens
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von connylotti » Di 28.07.2009, 18:46

Hm, danke für die Beschreibung, aber ich glaub nicht, daß das die Art Stoff ist, die meiner mag. Da du aber Bündchenstoff erwähnst... hast du den vielleicht in schwarz? Ich hatte mal bei dir so einen wunderbaren orangenen gekauft, der wäre eigentlich ideal. (Immer diese Extrawünsche! :oops: )


connylotti
unterwegs mit Bild und Bild und natürlich Bild

Jeden Tag eine gute Naht!

Benutzeravatar
UTEnsilien
Verstorben, wir behalten sie/ihn in Erinnerung
Beiträge: 3109
Registriert: Do 11.01.2007, 21:45
Nähmaschinen: genügend , Strickmaschinen und Spinnräder und noch einen schlummernden Standwebrahmen.
Wohnort: im schönen Hessenland
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von UTEnsilien » Di 28.07.2009, 19:23

Sulka hat geschrieben:
Ich kann mir schon vorstellen, dass Du gerne nach vergrabenen Schätzen hier suchen möchtest :wink:
.... davon könntest Du ausgehen. Ich finde inmmer Sachen, die ich gebrauchen kann. :lol:
Es gibt auch noch Frankfurter Kranz von Mamas Geburtstag (wink, wink wink) :mrgreen:
Lecker ,lecker, aber leider kann ich nicht kommen :cry: , denn wir haben die Handwerker außen am Haus. außerdem muß ich den Kater unserer Tochter und familie versorgen, da sie in Urlaub sind.

Ursel,wenn Du noch Polo-Piqué-Stoff in dem hellen rauchblau hast, würde ich auch gerne 2m haben :D


Ich freue mich über jeden Besucher auf meinem Blog
http://diesunddasvonutensilien.blogspot.de

Tschüss und liebe Grüße
Ute

Benutzeravatar
Ursel
Site Admin
Beiträge: 4425
Registriert: Di 09.01.2007, 23:03
Nähmaschinen: fast nur Industrienähmaschinen von Schnellnäher über Overlock bis Armabwärtsnähmaschine oder Knopfannähmaschine
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Lederreste aus unserer Produktion

Beitrag von Ursel » Mi 29.07.2009, 17:35

Sodele,
Ulrikes Riesenpaket geht morgen raus. Die anderen Sendungen haben uns schon heute verlassen.
@Connilotty, leider gibt es den Bündchenstoff z.Z. nicht in schwarz.


LG Ursel

Immer mit der Ruhe, der Computer macht sowieso was er will.

Antworten